Preis: € 21.000.--

ist: 220 m²,    max: 440 m²,    Landfläche: 1.610 m²

Allgemein

Insgesamt 4 registrierte Naturstein-Ruinen in einer Reihe mit Nebengebäuden, Innenhöfen und Terrassen aus massivem Naturstein zum renovieren/restaurieren/wiederaufbauen in einem ruhigen Weiler mit wunderschöner Weitsicht in die Natur. Dazu ein ein idyllisches Natursteinhäuschen als Meditationsplatz zum ausbauen am Waldrand mit kleinem Vorgarten, plus 6 kleinere Kulturlandstücke mit Bachbewässerung. Wandergegend mit Flüssen, Bächen und idyllischer Hügellandschaft, ideal zum wandern, biken. Über 200 m² bestehende Konstruktionsfläche. Das Grundstück ist Richtung Osten und Süden orientiert. Gute Verkehrsanbindung an die Schnellstrasse IC8 und zu den historischen Kleinstädten Pedrógão Grande, Castanheira da Pêra und Figueiró dos Vinhos.

Gebäude und Land

Die Häuser sind allesamt zum renovieren/restaurieren/wieder aufbauen. Das Objekt ist ideal für jemanden, der Freude hat an der Gestaltung von Wohn- und Lebensbereichen mit Naturstein. Die bestehende Substanz der alten verwinkelten Natursteinmauern kann nach Belieben und eigenen kreativen Ideen umgestaltet werden. Es sind jede Menge an schön behauenen Natursteinen vorhanden. Grosses Potenzial für kreative Selbstbauer. Erweiterungsmöglichkeiten mit Baugenehmigung kein Problem.

Das eine der 4 zusammenhängenden Natursteinhäuschen ist noch intakt und hat einen sehr originellen antiken Kastanienholz-Dachstuhl. Dieses könnte mit wenig Aufwand zu Wohnzwecken hergerichtet werden.
Die Kulturlandstücke haben tiefgründige, fruchtbare Böden und sind mit Bachwasser zu bewässern. 

Lage und Distanzen

Distrikt Leiria, Bezirk Figueiró dos Vinhos. Castelo ist ein Weiler mit noch 1 festen Bewohner. Eine mittelalterliche kaum befahrene (nur der Bäcker kommt täglich) Kopfsteinpflastergasse führt zu und an den Häusern vorbei, welche in der Mitte des Weilers liegen. Zirka 6 km Entfernung zur Schnellstrasse IC8, etwa 8 km bis nach Figueiró dos Vinhos, 10 km nach Castanheira da Pêra und 12km nach Pedrógão Grande. Eine Stunde bis zur Universitätsstadt Coimbra, Leiria und zu den erholsamen, weiten Stränden der Atlantikküste.

Infrastruktur

  • Wasser: Stadtwasser am Grundstück, Bachwasser zum bewässeern
  • Abwasser: eig. Septic-Tank/Sickergrube ist zu errichten
  • Strom: am Grundstück
  • Telefon/Internet: Festnetz Telefon/Internet

Kosten

  • Preis: €21.000.--
  • Kaufnebenkosten: € 2.500.--
  • Jährliche Grundsteuern: € 200.--