Preis: € 49.500.--

ist: 65 m²,    max: 130 m²,    Landfläche: 8.022 m²

Allgemein

Der paradiesische Ort mitten in der Natur direkt am See bietet zahlreiche kleinere und grössere Kulturterrassen sowie Mischwald mit Korkeichen, Pinien und Eukalyptusbäumen. Obstbäume wie Mandarinen, Feigen, Pfirsiche sowie viele Rebstöcke und eine ganzjährig sprudelnde Quelle bereichern das Anwesen. Zwei Natursteinbauten sind mit insgesamt 133 m² Bruttokonstruktionsflächeläche auf einer Grundstücksfläche von rund 8'000 m² registriert. Absolut privat, Süd-West Orientierung, ein einzigartiges Objekt für Liebhaber.

Gebäude und Land

Die Häuser müssen komplett wieder aufgebaut werden. Die Natursteinwände bestehen grösstenteils aus Trockenmauerwerk und können teilweise in das neue Konzept integriert werden. Das Grundstück ist leicht verwildert, aber durchwegs begehbar.

Lage und Distanzen

Distrikt Castelo Branco, Bezirk Pampilhosa da Serra. Ein rauher, phasenweise recht steiler Natursteinweg von zirka 1’400 m führt zum Grundstück. Etwa 3 km Distanz zum nächsten Café mit Minimercado in Álvaro. Zirka 35 km oder 40 Minuten Entfernung zur Schnellstrasse IC8, etwa 10 km bis nach Oleiros und 35 km nach Pedrógão Grande. Etwa 1 Stunde bis nach Coimbra und Castelo Branco, etwa 1½ Stunden zu den weiten Stränden des Atlantiks.
Koordinaten: 39.988437  -7.9628636


Infrastruktur

  • Wasser: eigenes Wasser aus Quelle
  • Abwasser: Septik-Tank-System ist vorzusehen
  • Strom: eigene Alternativstromversorgung ist zu planen
  • Telefon/Internet: mobilfunk; Satellit 

 

Kosten

  • Preis: € 49.500.--
  • Kaufnebenkosten: € 3.000.--
  • jährliche Grundsteuern: € 40.--