Soviel vorab: Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, ein Grundstück in Portugal zu kaufen, dann sind sie hier sehr gut aufgehoben! Wir haben uns vor knapp zwei Jahren mit Hilfe der Böschs unseren Traum erfüllt und es noch keine einzige Minute bereut!

Bei unseren vielen Besuchen in Portugal haben wir immer wieder davon geträumt irgendwann einmal ein Stückchen Land und ein Haus hier zu haben – und hier zu leben. Mehrmals haben wir versucht Besitzer zu ermitteln oder bei den auf den obligatorischen Plakaten angegebenen Telefonnummern anzurufen, aber immer schien es kompliziert und undurchsichtig.

Irgendwann war der Tag da, an dem wir das Gefühl hatten, dass wir diesen Schritt endlich konkreter verfolgen sollten. Also suchten wir im Web nach „Grundstück kaufen in Portugal“ und landeten auf der Seite von Portugalissimo. Und dann war plötzlich alles ganz einfach. Wir schrieben eine Mail, bekamen unmittelbar Antwort von Markus, buchten einen Flug und schon zwei Wochen später machten wir uns auf den Weg nach Portugal.

Jeden Tag schauten wir bange auf der Website nach, ob unser Lieblingsgrundstück noch zu haben war. Um einen besseren Überblick zu haben, suchten wir weitere Grundstücke aus, die wir uns anschauen wollten. Wir waren sehr aufgeregt, weil unsere Träume plötzlich greifbar wurden. Und dann war es soweit. An einem strahlend schönen Apriltag lernten wir Markus kennen und schon bei der Begrüßung dachten wir beide: das könnte passen!

Ganz wichtig für uns (und am Ende auch das entscheidende Argument für einen Kauf) war neben der Sympathie die Ehrlichkeit, die wir von Anfang an gespürt haben. Jede unserer vielen Fragen wurde ohne Umschweife beantwortet. Da gab es kein lautes Anpreisen der Grundstücke, sondern nur ein hilfreiches und ruhiges Unterstützen unserer eigenen Gedanken und Visionen. Wir hatten das Gefühl, alle Zeit der Welt zu haben und haben diesen Tag als wunderschön und extrem hilfreich in Erinnerung. Unser Liebling blieb auch nach der Besichtigung unser Favorit. Als wir Markus fragten, ob wir am nächsten Tag zum Picknicken allein noch einmal hinfahren dürften, wurden wir noch mit dem leckeren hausgemachten Traubensaft der Böschs ausgestattet. Wir entschieden uns noch am gleichen Tag zum Kauf!

Von Anfang an hatten wir das Gefühl, vollstes Vertrauen haben zu können. Das gilt – wie wir schnell erfuhren – für die ganze Familie Bösch. Markus, Edith, Noah und Flinn helfen gerne weiter und stehen uns im wahrsten Sinne des Wortes immer mit Rat und Tat zur Seite. Unsere unzähligen Fragen zu verschiedensten Themen (die Städter auf dem Land...) werden immer mit Freude beantwortet. Dies gibt uns bis heute das Gefühl, nicht allein zu sein, was so einen Neustart in einem fremden Land natürlich viel schöner und einfacher macht.

Fast überflüssig zu erwähnen, dass die gesamte Kaufabwicklung absolut professionell und komplett problemlos über die Bühne ging.

Deshalb an dieser Stelle noch einmal ein RIESIGES Dankeschön an alle Böschs und viel Glück und Courage für alle, die uns nachfolgen!

Lomba do Barco, April 2015 

alle Referenzen ansehen