Preis:
  € 38'000.--

Ist:       0   m²     max:  337                  Landfläche: 2'960 m²

 

Allgemein

Eingebettet in das liebliche Dörfchen Pesos Fundeiros befindet sich dieses idyllische, sonnige und vielseitige Bau- und Selbstversorgergrundstück in unmittelbarer Nähe zum bekannten Stausee Barragem do Cabril. 

Das Grundstück darf an drei verschiedenen Stellen im oberen Bereich zur Strasse hin bebaut werden, wodurch eine touristische Nutzung eine interessante Möglichkeit darstellt, beispielsweise durch ein Wohnhaus und zwei Bungalows, bei Bedarf noch mit Zusatzwohnfläche durch mobile Bauten. 

Es ist optimal erschlossen und verfügt über eigenes Wasser (Brunnen), Stromanschluss und über eine wohltuende Privatsphäre.

Die verschiedenen Stauseen des Rio Zêzere haben in den letzten Jahren ständig an Beliebtheit gewonnen, nicht nur für Bade- und sanften Wassersport, sondern auch für Angler aus aller Welt, die die sauberen Gewässer und den Fischreichtum schätzen. Vor allem aber durch die weitere Attraktion des kürzlich fertiggestellten idyllischen Wanderweges entlang des Zêzere von der Quelle in der Serra da estrela bis zur Mündung in den Tejo, ein ambitiöses EU-Projekt, welches dem zunehmenden Bedürfnis von Wanderferien in idyllischer Natur entgegen kommt. Besonders idyllisch sind die Wege entlang den Stauseen, wobei dort Teilstrecken per Kanu oder Fahrrad befahren werden können. Was zur Zeit noch fehlt, sind Uebernachtungsmöglichkeiten entlang des Wanderparcours. Da bietet dieses Grundstück auf jeden Fall zusätzliches Potenzial.

 

Gebäude und Land

Das Grundstück ist überschaubar und pflegeleicht, sehr privat und sonnig. Der Boden ist tiefgründig und sehr fruchtbar und es gibt viele gesunde und ertragreiche Fruchtbäume wie Birnen, Oliven, Orangen, Mandarinen, Pflaumen, Kastanien, Äpfel, Pfirsiche, Feigen, Kakis und Wollmispeln. Ess- und Weintrauben säumen die Kulturterrassen.

Die gesamte bebaubare Fläche ist mit 150 m², 107 m² und 80 m² auf drei verschiedenen Stellen verteilt, welche mittels Baueingaben mit Bungalows, Wohnhäusern oder sonstigen Bauten bebaut werden können. 

Alternativ dazu können jederzeit mobile Bauten auf Rädern auf dem Grundstück platziert werden, welche nicht unter das Baugesetz fallen und dadurch die bebaubare Fläche nicht eingeschränkt ist. 

 

Lage und Distanzen

Distrikt Leiria, Bezirk Pedrogão Grande.

15 Fussminuten zum idyllischen Bade- und Anglersee Barragem do Cabril,

5 Minuten bis nach Pedrogao Grande mit jeglicher Infrastruktur.

1 Stunde bis zu den wildromantischen Stränden des Atlantiks, 40 Minuten nach Coimbra, 2 Stunden nach Lissabon und Porto. 
 

Infrastruktur

-Wasser: Brunnen

-Strom: vorhanden und angeschlossen

-Telefon/Internet: mobil
 

Kosten

-Preis: € 38.000.--

-Kaufnebenkosten: ca. € 3'500.--

-jährliche Grundsteuern: ca. € 20.--