Vivenda Boavista

Details Vivenda Boavista Pläne Vivenda Boavista
Lage Vivenda Boavista

Lage

Preis: 125.000,00 EUR

ist: 219 m²,,Landfläche: 644 m²

Neu

Allgemein

Dieses sehr ruhig gelegene, komplett renovierte Landhaus hat ein bisschen was von allem: vielfältiger Fruchtbaumbestand, genug Wohnraum für eine Familie, viel eigenes Wasser und eine wunderschöne Weitsicht über die Hügel und Täler der romantischen Landschaft von Zentralportugal.

Ein Ort, wo Sie das Landleben ungestört und ohne viel Arbeits- und Zeitaufwand genießen können!

Gebäude und Land

Das Anwesen besteht aus einem interessant aufgeteilten, 2-stöckigen Wohnhaus mit einem kleinen fruchtbaren Gemüsegarten vorne raus und einem gepflegten Fruchtbaumgarten im hinteren Bereich des Grundstückes.
Ausserdem gibt es einen großzügigen Carport neben dem Haus.

Das Natursteinhaus besteht im unteren Geschoß (zugänglich vom Garten vor dem Haus) aus 2 Lagerräumen, 1 (Schlaf)zimmer, 1 Bad (ohne Dusche) und einem Technikraum.
Der obere Bereich (zugänglich durch Treppen von unten und durch die Eingagstüre von außen) ist aufgeteilt in zwei Zimmer, 1 Bad, Wohnzimmer / Esszimmer, Küche, einem Waschraum und Aufenthaltsraum mit Grillstelle.
Das Wohnzimmer ist mit einem Pellets-Ofen ausgerüstet; ausserdem ist eine Klimaanlage installiert und es gibt eine elektrische Heizmöglichkeit im Aufenthaltsraum.

Das gesamte Haus ist auf eine modern-gemütliche Art und Weise ausgebaut, sämtliche Fenster sind mit Insektenschutz-Gitter versehen.
Die Möbel und bestimmte Inhalte können auf Wunsch und nach Preisabsprache übernommen werden.

Das übersichtliche Grundstück ist komplett eingezäunt und mit folgenden Fruchtbäumen bepflanzt: Pfirsiche, Feigen, Orangen, Kirschen, Weintrauben, Pflaumen, Mandeln, Birnen, Oliven, Kakis, Zitronen, Kastanien und Granatäpfeln. Die Bäume sind zum Teil noch klein, tragen aber größtenteils bereits kräftig.

Auf Anfrage schicken wir gerne weitere Bilder des Objektes sowie nähere Informationen zu Lage und Situation des Anwesens.

Lage und Distanzen

Das Haus ist über eine kurze geteerte Zufahrtsstrasse erreichbar. An dieser Zufahrtstrasse gibt es am Ende nur noch einen Nachbarn; eine englische Familie die das Haus ab und zu ferienhalber nutzen.

Mit dem Auto sind es knappe 10 Minuten bis zum historischen Städtchen Alvares und 15 Minuten nach Castanheira de Pera mit Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Ärzten, Wochenmärkten, Baumärkten, Restaurants, etc.

Ca. 10 Minuten bis an den bekannten Bade- und Angelsee Barragem do Cabril.

50 Minuten bis nach Coimbra, 1h20 bis an die wildromantischen Strände der Atlantikküste.

Ca. 2 Stunden zu den internationalen Flughäfen von Porto und Lissabon.

Infrastruktur

  • Wasser: eigenes Wasser aus ergiebigem Bohrloch; öffentliches Wasser angeschlossen
  • Strom: öffentlicher Strom angeschlossen; kleines Photovoltaiksystem vorhanden (nicht im Preis inbegriffen)
  • Telefon/Internet: Festnetz / ADSL vorhanden, Satellit möglich, kein Mobilnetz im Haus; sehr schwach im Aussenbereich
  • Abwasser: eigene Sickergrube

Kosten

  • Preis: € 125’000.–
  • Kaufnebenkosten: ca. € 3’500.–
  • jährliche Grundsteuern: ausstehend
Zurück zur Immobilienübersicht