Vivenda Vale Paragem

Details Vivenda Vale Paragem Pläne Vivenda Vale Paragem
Lage Vivenda Vale Paragem

Lage

Preis: 75.000,00 EUR

ist: 54 m²,,Landfläche: 8'250 m²

Neu

Allgemein

Die Vivenda Vale Paragem verfügt über ein eingetragenes Wohnhaus mit Nebengebäuden, eigenes Wasser, fruchtbare Gartenerde, zahlreiche und ertragreiche Fruchtbäume und ist somit ein wertvolles Selbstversorger-Domizil – ein wahrer nachhaltiger Wert, der Bestand hat in einer Zeit, in der sämtliche Grund- und Freiheitsrechte auf den Kopf gestellt werden – und welches somit noch ein Stückchen Freiheit sichern kann.

Die Vivenda begeistert durch eine prächtige Lage mit wunderschöner Weitsicht, eingebettet in eine liebliche Landschaft, welche durch kleinbäuerliche Anwesen und Landwirtschaft geprägt ist.

Als letztes Haus an erhöhter Lage in einem kleinen Dörfchen mit überaus freundlicher Nachbarschaft hat es einerseits die Annehmlichkeiten einer Dorflage, andererseits jedoch auch absolute Ruhe und eine ausgezeichnete, beinahe private Zufahrt einer Alleinlage.

Gebäude und Land

Das eingetragene Wohnhaus wurde bis vor wenigen Jahren auf einfachste Art und Weise bewohnt, hat jedoch keine sanitären Einrichtungen und muss für mitteleruopäische Ansprüche renoviert werden. Die Struktur ist solide, der stabile Dachstuhl aus Beton gebaut.
Nebst dem Wohnhaus mit altem Brotbackofen gibt es noch ein Wirtschaftsgebäude mit Carport und reichlich Lagerraum und alten Tierställen. Die Dächer der Nebengebäude müssen z.T. saniert werden.
Direkt vor dem Haus befindet sich ein kleiner Vorplatz mit Pergola, von wo aus man eine herrliche Sicht auf die umliegende Landschaft hat.

Die Wasserversorgung für Haus und Land erfolgt durch ein eigenes Bohrloch und separaten Brunnen. Öffentliches Wasser kann angeschlossen werden.
Das reich bepflanzte Grundstück verläuft sanft abfallend, z.T. terassiert Haus-abwärts in Richtung Zugangsstrasse, welche ein stückweit die Grenze darstellt (siehe Katasterplan, Parzelle 110).
Nebst der großzügigen, sehr fruchtbaren Landwirtschaftsfläche gibt es auf dem Grundstück einen Weinberg und viele große, ertragreiche Fruchtbäume, darunter Oliven, Orangen, Feigen, Pfirsiche, Kakis, Pflaumen, Äpfel und Birnen.

Das angrenzende Anwesen mit reichlich Bausubstanz kann bei Interesse ebenfalls erworben werden und würde dadurch auch genügend Platz bieten für mehrere Parteien.

Auf Anfrage können gerne weitere Bilder, inklusive Innenfotos der Gebäude, zugestellt werden.

Lage und Distanzen

Koordinaten: 40.058828, -7.053128

8 Kilometer bis ins historische Städtchen Monsanto.

Ca. 50 Minuten bis nach Castelo Branco mit sämtlicher Infrastruktur.

Flughafen Porto 3:15h, Flughafen Lissabon 2:45h

Infrastruktur

  • Wasser: eigenes Wasser aus Bohrloch und Brunnen
  • Strom: öffentlicher Strom angeschlossen
  • Telefon/Internet: ausgezeichnete Mobilnetzverbindung, ADSL möglich, Satellit
  • Abwasser: autarkes Abwasser-System empfohlen

Kosten

  • Preis: € 75’000.–
  • Kaufnebenkosten: ca. € 2’500.–
  • jährliche Grundsteuern: ausstehend
Zurück zur Immobilienübersicht